Kredit ohne Zinsen

Um Kredite ohne Zinsen zu erhalten gibt es verschiedene Angebote. Ein Kredit ohne Zinsen ist keineswegs immer kostenlos. Neben Zinsen haben die Banken und Kreditbanken unterschiedliche andere Gebühren und Provisionen. Komplett ohne Zinsen und Gebühren sind Kredite meistens subventionierte Angebote der Einzelhändler.

Null Prozent Angebote

Viele Einzelhändler bieten diese Kreditangebote in Verbindung mit einer Bank an. Es handelt sich hier um Ratenkreditbanken, die sich durch ein Entgelt des Einzelhandels finanzieren lassen. Dabei suggerieren die Banken dem Endkunden ein sehr günstiges Angebot. Allerdings werden die Zinsen oftmals auf den Produktpreis aufgeschlagen. Dies kann man sehr schnell herausfinden indem man mit dem Einzelhändler einen Barzahlungsrabatt vereinbart. Hier können Sie als Endkunde prüfen ob es sich lohnt die Null Prozent Finanzierung in Anspruch zu nehmen.

Gerne werden auch diese Finanzierungen dazu genutzt um gerade für Kleinstdarlehen diese günstigen Konditionen anzubieten. Dadurch erhalten die Kreditgeber die Kundenadressen und verbuchen den Kredit ohne Zinsen als Werbeprämie in der eigenen Bilanz. Nachdem der Vertrag geschlossen ist hat damit die Bank die Möglichkeit weiter den Kunden mit den eigenen, dann kostenpflichtigen Angeboten zu Versorgen.

Einige Banken bieten zudem einen kostenlosen Dispokredit an. Dieser ist allerdings nur in einer geringen Höhe, oftmals um 500 Euro. So lange nicht mehr als dieser Betrag in Anspruch genommen wird, ist der Vertrag kostenlos. Sobald der Betrag allerdings überschritten wird, ist der Gesamtbetrag mit dem dann aufgerufenen Zins zu vergüten.

Kreditkarten sind, wie der Name schon aussagt eine Kreditmöglichkeit für Zahlungen. Durch den geschickten Einsatz der Kreditkarte kann sich der Kunde einen günstigen Zahlungsaufschub bis zur Abrechnung der Karte verschaffen. Dabei wird in der Regel monatlich der Betrag abgerechnet, es entsteht somit ein Zahlungsziel von maximal 30 Tagen. Es gibt aber auch Kreditkarten die ein längeres Zahlungsziel haben. Davon zu unterscheiden sind die Debitkarten. Diese rechnen sofort nach Einkauf den Umsatz über das Girokonto ab. Es entsteht keine Kreditierungsfunktion.
Eine weitere Möglichkeit des Kredites ohne Zinsen ist die Aufnahme des Betrages im privaten Bereich.

Durch die Leihe bei Freunden und Bekannten wird meist untereinander kein Zins vereinbart. Es entsteht eine kostenlose Leihe. Der Betrag wird einfach nach Vereinbarung wieder zurückgezahlt. Dies ist wohl die kostengünstigste und sorgloseste Möglichkeit einen Kredit ohne Zinsen und auch noch mit wenig Aufwand zu erhalten.

Es gibt also verschiedene Sparten der kostenlosen Kreditaufnahme, allerdings haben die weitaus größere Anzahl eine andere Verpflichtung und sind damit zwar ohne Zinsen, verursachen aber eine andere Kostenart und sind damit keineswegs kostenlos.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.